Frauen in Balance

Beiträge mit Schlagwort ‘Arbeitszeitgestaltung’

Neustart für Mütter – Interview mit der Zeitschrift Leben & erziehen

Nach dem Job zurück in den alten Job?

Viele Frauen nutzen die Chance, sich neu zu orientieren. Das hilft bei der Suche.

Ich freue mich über das Interview mit der Zeitschrift Leben & erziehen, das in der Ausgabe 12/2015 erschienen ist

Silke Mekat - Beraterung, Training und Coaching rund um Vereinbarkeit von Beruf und FamilieCoaching, Beratung Elternzeit beruflicher Wiedereinstieg Interview leben und erziehen


http://www.leben-und-erziehen.de/

Seminartipp: Den Wiedereinstieg nach der Elternzeit erfolgreich meistern

Wieder schnell in die Performance!

Gute Mitarbeiterinnen langfristig an das Unternehmen zu binden und das Know-how zu erhalten, sind entscheidende Erfolgsfaktoren, die vor dem Hintergrund des steigenden Fachkräftebedarfs immer wichtiger werden. Deshalb lohnt es sich für Unternehmen, den beruflichen Wiedereinstieg nach der Elternzeit zu fördern. Die Elternzeit ist jedoch eine Zerreißprobe für Mitarbeiterinnen und Arbeitgeber. Beruf und Job unter einen Hut zu bringen, ist in vielen Fällen eine Herausforderung, die Organisationstalent erfordert. Hinzu kommen die ganz alltäglichen Probleme, die mit der Rückkehr in den Beruf einhergehen. Wer betreut das Kind? Wie organisiere ich den Alltag? Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Ihr gelungener Wiedereinstieg am besten gelingt.

Inhalte

Die Elternzeit sinnvoll nutzen

Kontakthaltemöglichkeiten, um den Anschluss an das Unternehmen zu behalten.

Weiterbildung während der Elternzeit.

Vorbereitung des Wiedereinstiegs

Wo stehe ich? Wo will ich hin? Die eigene Qualifikation (Stärken).

Das persönliche Vereinbarkeitskonzept erarbeiten.

Ziele und Zeitplan.

Gespräche mit Personalabteilung und Vorgesetzten vorbereiten.

Da bin ich wieder – die Rückkehr in den Job

Wiedereinstieg in den Job: Vermarktung, Delegation, Kommunikation, Karriere.

So klappt der Neustart.

Als Mutter Karriere machen.

Familien-Organisation: Termine und Zeit planen und managen.

Ganz entspannt mit Kind und Kegel

Auszeiten – so tanken Mütter wieder auf.

Zeit für Kinder – aber richtig.

Ihr Nutzen

Für Sie als Mitarbeiterin

  • Sie bereiten sich mit diesem Seminar gezielt auf Ihren beruflichen Wiedereinstieg vor.
  • Sie erlernen Strategien, um u. a. die Familienorganisation und Zeitplanung zu verbessern, die eigenen Qualifikationen zu erhalten und zu erweitern sowie die eigene Entwicklung voranzubringen.

Für Ihr Unternehmen

  • Nachweislich verringert der Kontakt zum Job und zum Unternehmen die Elternzeit deutlich.
  • Ihr Unternehmen spart so Kosten für Ihre Qualifizierung sowie Wiedereingliederung nach der Rückkehr ins Unternehmen: effiziente, eingespielte Prozesse bleiben bestehen und Ihr Unternehmen muss keine teuren Vertretungen rekrutieren.
  • Ihr Unternehmen profitiert von Ihren während der Elternzeit erworbenen (Führungs-) Kompetenzen und Motivation.
  • Ihr Unternehmen gewinnt an Image, denn durch eine familienfreundliche Personalpolitik wird Ihr Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen.
  • Ihr Unternehmen tut aktiv etwas gegen den Fachkräftemangel, indem es durch familienbewusste Personalpolitik weibliche Fachkräfte gewinnt.
  • Ihr Unternehmen bindet qualifizierte Mitarbeiterinnen und deren Know-how langfristig an Ihr Unternehmen.

Trainerin

Methoden

Das Seminar ist sehr praxisorientiert. Kurzvorträge, Gruppen-, Einzelübungen, Arbeitshilfen, Checklisten, Selbstreflexion und Diskussionen wechseln sich ab. Wir arbeiten lösungs- und ressourcenorientiert. Fragen der Teilnehmer und der Austausch untereinander sind ein wichtiger Bestandteil dieses Seminars, das viele praktische Übungen und den Transfer in den Alltag bietet.

Teilnehmerkreis

Weibliche Fach- und Führungskräfte sowie alle Mitarbeiterinnen, die kurz vor ihrer Elternzeit stehen oder sich bereits in Elternzeit befinden und diese sinnvoll nutzen sowie ihren Wiedereinstieg effektiv planen wollen.

Termine & Orte       

23.-24.05.16 | Ahrensburg/Nähe Hamburg        Hotel am Schloss

Hier buchen

 

06.-07.10.16 | Stuttgart            Arcotel Camino

Hier buchen

  1. Tag: 09:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr
  2. Tag: 09:00 Uhr – ca. 16:00 Uhr

 

 

Online-Reservierung

Kein passender Termin?

Berufstätige Mütter: die besten Tipps vom Familiencoach

Na ja Familiencoach bin ich nicht, aber ich habe mich über die Interviewanfrage der freundin zum Serienstart der 4. Staffel von Homeland sehr gefreut.

„Carrie Mathison (Claire Danes) ist CIA-Agentin und in der 4. Staffel von „Homeland“, die am 5. November 2015 auf DVD erscheint, alleinerziehende Mutter. Allerdings stellt Carrie ihren Job über ihre Tochter und lässt sie zu Hause bei ihrer Schwester. Wir haben mit Familiencoach Silke Mekat über die Schwierigkeiten berufstätiger Mütter gesprochen und nach Tipps gefragt, wie sie die Hürden des Alltags überwinden können“. Das ganze Interview gibt es hier: Mutter sein

 

Und wer für sich selber mehr erfahren möchte, dem empfehle ich das Seminar: Frauen in Balance: Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Karriere gestalten. Familie managen. Alltag organisieren.

 

Mütter muten sich heute zu viel zu. Karriere gestalten. Familie managen. Alltag organisieren.

Soulution Coaching Silke Mekat Unternehmensberatung für familienbewusste Personalpolitik Fachkräftesicherung Multitasking MutterZwar haben die Menschen statistisch gesehen heute mehr Freizeit als früher, doch die Möglichkeiten diese zu füllen und die Geschwindigkeit in unserer globalen Welt nehmen stetig zu und bringen einen oft an die Grenzen der Belastbarkeit. Gerade berufstätige Mütter müssen viel unter einen Hut bringen: den Job, die Familie, den Haushalt, die Freunde, Verwandte und die Partnerschaft. Sich selber vergessen sie dabei meist. Eine Expertin warnt: Frauen muten sich heute viel zu und nicht selten geraten sie an ihre Grenzen. Ein Burnout ist dann oft nicht weit. Doch das muss nicht sein!

 

 

 

Familie und Beruf positiv vereinbaren

Ein wichtiger Erfolgsfaktor für Mitarbeiter und Unternehmen ist eine gelungene Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Viele Unternehmen haben das bereits erkannt und bieten ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern familienbewusste Rahmenbedingungen. Doch nicht jedem gelingt der tägliche Spagat zwischen Beruf und Privatleben. Die Balance von Beruf und Familie ist häufig mit großen Anstrengungen und inneren Konflikten verbunden, sagt Silke Mekat, Trainerin und Beraterin für berufstätige Mütter und Väter. Im Job 100% geben und gleichzeitig eine gute Mutter, Partnerin, Freundin und Tochter sein, diese manchmal unerfüllbaren Ansprüche können das Leben schwer machen.

Unterstützung wichtige private Lebensinhalte zufriedenstellend zu gestalten und gleichzeitig erfolgreich im Beruf sein zu können, finden weibliche Fach- und Führungskräfte im Mai in Köln im neuen Seminar an der Haufe Akademie:
Frauen in Balance: Karriere gestalten. Familie managen. Alltag organisieren. Vereinbarkeit von Beruf und Familie www.haufe-akademie.de/94.17
Eine gute Gelegenheit zur Ruhe zu kommen und die Gedanken weg vom Alltagstrubel und hin zu den eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu lenken.
Möglichkeiten und ein eigenes Modell zu entwickeln, den verschiedenen Ansprüchen und auch sich selbst gerecht zu werden.

Soulution Coaching Silke MekatSoulution Coaching Silke Mekat
Beratung, Training und Coaching
für familienbewusste Personalpolitik und Mitarbeiterbindung

Beraterin, Trainerin, Autorin und Coach rund um Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Unterstützt berufstätige Mütter Beruf und Familie zu vereinbaren und Unternehmen Mitarbeiter zu binden.

www.Vereinbarkeit-von-Beruf-und-Familie.info

Schlagwörter-Wolke